Der einstige Sommersitz der Fürsten Reuß älterer Linie dient heute als Museum und beherbergt die fürstliche Bücher- und Kupferstichsammlung sowie das Greizer Satiricum. Das Sommerpalais befindet sich, ebenso wie das benachbarte so genannte Küchenhaus, im Greizer Park.Träger dieses national bedeutsamen Denkmalensembles ist die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten. Die Sammlungen sind dem Landkreis Greiz unterstellt.

Sommerpalais Greiz: Digitalisierungsprojekt erfolgreich
Sommerpalais Greiz

Sommerpalais Greiz: Digitalisierungsprojekt erfolgreich

9. September 2016

Volontärin Dagmar Fehrenbacher arbeitet an der Digitalisierung von rund 1000 Schabkunstblättern des Greizer Sommerpalais GREIZ. Die Staatliche Bücher- und Kupferstichsammlung im Sommerpalais zu Greiz verfügt (mehr …)

Greizer Museumscard: Testballon geglückt
Sommerpalais Greiz

Greizer Museumscard: Testballon geglückt

1. September 2016

Seit Januar 2016 gibt es die Greizer Museumscard – eine gemeinsame Eintrittskarte für die Museen in unterschiedlicher Trägerschaft GREIZ. Seit dem 1. Januar 2016 kann (mehr …)

Beletage im Sommerpalais offeriert Lifestyle um 1800
Sommerpalais Greiz

Beletage im Sommerpalais offeriert Lifestyle um 1800

24. Juli 2016

Die Ausstellung „Lifestyle 1800“ wurde am Samstag in der Beletage des Sommerpalais Greiz eröffnet GREIZ. “Tyrannisch herrscht die Göttin Mode. Ihr beugt sich Fürst und (mehr …)

Im Sommerpalais dreht sich alles um Lifestyle anno 1800
Sommerpalais Greiz

Im Sommerpalais dreht sich alles um Lifestyle anno 1800

22. Juli 2016

Die Ausstellung „Lifestyle 1800“ wird am Samstag im Sommerpalais Greiz eröffnet GREIZ. Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters. Dabei stellt Schönheit heute einen ganz (mehr …)

Spielemarkt rund um das Greizer Sommerpalais
Sommerpalais Greiz

Spielemarkt rund um das Greizer Sommerpalais

16. Mai 2016

Gemäß dem Motto „Aufgespielt“ präsentierten sich zahlreiche Aussteller GREIZ. Gemäß dem Motto der Thüringer Schlössertage 2016 „Aufgespielt! Rendezvous der Künste“ erlebten zahlreiche Gäste am Pfingstsamstag (mehr …)

1 3 4 5 6 7 18