Kategorie: Sommerpalais Greiz

Der einstige Sommersitz der Fürsten Reuß älterer Linie dient heute als Museum und beherbergt die fürstliche Bücher- und Kupferstichsammlung sowie das Greizer Satiricum. Das Sommerpalais befindet sich, ebenso wie das benachbarte so genannte Küchenhaus, im Greizer Park.Träger dieses national bedeutsamen Denkmalensembles ist die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten. Die Sammlungen sind dem Landkreis Greiz unterstellt.

Sparkasse ermöglicht Ankauf von Karikaturen
Kulturlandschaft der Thüringer Residenzen
Thüringer Schlösserkindertag am Internationalen Kindertag
Fürstlich Greizer Park
Das Warten hat ein Ende
Das Warten hat ein Ende
Fürstlich Greizer Park 2018
Fürstlich Greizer Park 2018
Die Kulturfreiwillige des Greizer Sommerpalais, Tina Mörl, kam zur Vorstellung ihrer Ausstellung in der Sportuniform eines Cosplayers.
Frank Kunert vor dem Werk "Drive in"
Fürstlich Greizer Park
Fürstlich Greizer Park
Stilvoller Winterzauber im Gartensaal des Sommerpalais
Tischkultur in weiß: Schlemmen und genießen im Fürstlich Greizer Park