Fussball

Bereits am 31.07. für die Männermannschaften des 1. FC Greiz. Erfreulich, dass sich alle Spieler gesund zurück gemeldet haben. Nur auf Tobias Baldrich muss Trainer Donath in der Vorbereitung infolge Langzeitverletzung verzichten. Das der Kader im Vergleich zum Vorjahr zusammen geblieben ist, zeugt vom guten Klima in der Mannschaft. Denny Milde hat seine aktive Laufbahn beendet. Dafür konnte mit Martin Rieger ein Spieler aus dem sächsischen Kirchberg für den Tempelwald begeistert werden.

Für die Vorbereitung auf die Punktspielsaison sind eine Reihe anspruchsvoller Testspiele mit folgenden Mannschaften vereinbart wurden:
08.08.2020 SV Schmölln 1913 (KO) – 1. FC Greiz 15.00 Uhr Schmölln
15.08.2020 Blau Weiß Greiz (KO)- 1. FC Greiz 15.00 Uhr Herrenreuth
23.08.2020 1. FC Greiz- BSC Aufbau Apolda (KL) 15.00 Uhr Tempelwald
30.08.2020 1. FC Greiz- Eurotrink Gera 15.00 Uhr Tempelwald

Stefan Kauerauf