Die Medaillengewinner der Mini Champions League 2019 ( von links ) das Team RB Leipzig, das Team Borussia Dortmund, das Team Paris St. Germain.

Internationaler Fußball im Rahmen der Kreisjugendspiele 2019 auf dem Greizer Tempelwald

GREIZ. Großer internationaler Fußball auf dem Greizer Tempelwald, das war wohl zum letzten Mal vor 24 Jahren der Besuch der Mannschaft von 1860 München unter Trainer Lorant. Also schon lange her und für den Greizer Tempelwaldsportplatz mit wenig Aussicht auf Wiederholung. Doch dem widersprachen die kleinen Kicker der Grundschulen bei ihrem Auftritt anlässlich der Kreisjugendspiele 2019. Spielten sie doch in ihrer Mini Champions League 2019 und vertraten mit ihren Mannschaften solch klangvolle Namen wie Juventus Turin, FC Barcelona, Real Madrid oder RB Leinzig, um nur einige zu nennen.

Zehn Mannschaften hatten sich in die Teilnehmerliste eingetragen und kämpften um Tore sowie Punkte:
die Staatliche Grundschule „Johann Wolfgang Goethe“ Greiz II – für den FC Bayern München
die Staatliche Grundschule Greiz-Irchwitz – für Juventus Turin
die Staatliche Grundschule Berga – für Paris St. Germain
die Staatliche Grundschule Frießnitz – für FC Barcelona
die Staatliche Grundschule Hohenleuben – für Tottenham Hotspur
die Staatliche Grundschule „Gotthold Ephraim Lessing“ Greiz I – für Real Madrid
die Staatliche Grundschule „Friedrich Reimann“ Zeulenroda – für Borussia Dortmund
die Staatliche Grundschule „Johann Wolfgang Goethe“ Greiz I – für FC Liverpool
die Staatliche Grundschule „Gotthold Ephraim Lessing“ Greiz II – für RB Leipzig
die Freie Grundschule Elstertal Greiz – für Manchester City

45 Spiele waren zur Ermittlung des Siegers dieses Turniers notwendig, da im Modus Jeder gegen Jeden gespielt wurde.Eine doch erhebliche Belastung für die kleinen Kicker aus den genannten Schulen, aber auch für die Schiedrichter Peter Rothe, Karl-Heinz Stark, Saverio Riehn und Daniel Kulhanek, da das Wetter sich von seiner schönsten Seite zeigte.
Wir erinnern uns ! 2018 war es die Mannschaft der Staatlichen Grundschule Hohenleuben, die diesen Wettbewerb gewann, gefolgt von der Mannschaft der Staatlichen Grundschule „Gotthold Ephraim Lessing“ Greiz auf dem zweiten Platz und der Mannschaft der Staatlichen Grundschule Naitschau auf dem dritten Platz.
Die Auslosung der Listenplätze hatte beim Kreissportbund Greiz bereits vor dem Turnier stattgefunden, so dass sich die Mannschaften schon auf ihre Gegner einstellen konnten.
In der ersten Runde des Turniers spielten der FC Bayern München gegen Manchester City 0:0 unentschieden. Juventus Turin mußte sich mit 0:1 Tore der Mannschaft von RB Leipzig beugen. Paris St. Germain gewann gegen den FC Liverpool mit 1:0 Tore und der FC Barcelona ging gegen Borussia Dortmund mit 0:2 Toren unter.
In der zweiten Runde des Turniers trennten sich Tottenham Hotspur und Real Madrid 0:0 unentschieden.
Auch bei der Begegnung Manchester City gegen Juventus Turin gab es ein Unentschieden, doch mit 1:1 Tore. Paris St. Germain servierte den FC Bayern Münchebn mit 3:0 Tore ab, während der FC Barcelona mit 0:2 Tore von RB Leipzig besiegt wurde. Erste Tendenzen zeigten sich ab ! In der dritten Turnierrunde ging Tottenham Hotspur mit 0:4 Tore beim FC Liverpool unter. Real Madrid mußte sich ebenfalls mit 0:4 Tore Bosussia Dortmund beugen. Paris St. Germain kam auch nicht ungeschoren davon und unterlag Manchester City mit 1:2 Tore, während sich der FC Barcelona und Juventus Turin 1:1 unentschieden trennten. Runde 4 des Turniers sah Tottenham Hotspur mit 1:0 Tore als Sieger über den FC Bayern München. Real Madrid verlor gegen RB Leipzig mit 0:3 Tore. Borussia Dortmund erkämpfte einen tollen 4:1 Sieg über den FV Liverpool und Manchester City schickte den FC Barcelona mit einem 2:1 Erfolg vom Platz.
In der nächsten Turnierrunde war für Tottenham Hotspur gegen Paris St. Germain nichts zu holen. Sie unterlagen mit 1:2 Tore. Real Madrid konnte sich gegen Juventus Turin auch nicht behaupten und unterlag mit 0:1 Tore. Borussia Dortmund gegen FC Bayern München ( ein Schlagerspiel in der ersten Bundesliga ) ging für die Bayern schief, denn Borussia Dortmund gewann mit 2:0 Tore.
Auch der FC Liverpool mußte sich RB Leipzig mit 0:1 Tore geschlagen geben. In Runde 6 trumpfte Mancherster City gegen Tottenham Hotspur auf und gewann mit 3:1 Tore. Real Madrid mußte sich dem FC Barcelona mit 0:1 Tore beugen. Borussia Dortmund gewann mit 1:0 Tore gegen Paris St. Germain und der FC Liverpool ging mit 0:2 Tore gegen JuventusTurin unter. Damit zeigte sich nach der Turnierhalbzeit schon deutlich ab, daß Borussia Dortmund ( Staatliche Grundschule „Friedrich Reimann“ Zeulenroda ) Titelambitionen für den Turniersieg anmeldete. In Runde 7 war RB Leipzig mit 2:0 Tore über den FC Bayern München erfolgreich. Mit gleichem Ergebnis ( 2:0 Tore ) geann Manchester City gegen Real Madrid.
Borussia Dortmund besiegte Tottenham Hotspur ebenfalls mit 2:0 Tore, während sich der FC Liverpool und der FC Barcelona 0:0 unentschieden trennten. In Runde 8 des Turniers machte RB Leipzig gegenüber Paris St. Germain kurzen Prozeß und gewann mit 1:0 Tore. Der FC Bayern München konnte sich erneut nicht durchsetzen und verlor gegen Juventus Turin mit 0:3 Tore. Borussia Dortmund blieb auf der Siegerstraße und gewann gegen Manchester City mit 1:0 Tore. Auch der FC Liverpool trumpfte auf und setzte sich mit 2:0 Tore gegen Real Madrid durch. In Runde 9 ließ sich RB Leipzig von Tottenham Hotspur nicht überraschen und siegte mit 3:0 Tore. Erneute Niederlage für den FC Bayern München gegen den FC Barcelona mit 0:2 Tore. Juventus Turin konnte sich gegen Paris St. Germain ebenfalls nicht behaupten und mußte sich mit 0:1 Tore beugen. Anders Manchester City, die gegen den FC Liverpool mit 1:0 Tore gewannen. RB Leipzig gegen Borussia Dortmund, das war in Runde 10 wohl das Entscheidungsspiel dieser Mini Champions League 2019 auf dem Greizer Tempelwald.
Dabei musste sich RB Leipzig mit 0:2 Tore Borussia Dortmund beugen. Der FC Bayern München gegen Real Madrid, 0:0 Tore das Spielergebnis. Juventus Turin gewann mit 2:0 Tore gegen Tottenham Hotspur und Paris St. Germain setzte sich mit 2:0 Tore gegen den FC Barcelona durch. Dann die Schlußspiele des Turniers ! RB Leizig trennte sich von Manchester City 0:0 unentschieden. Der FC Bayern München unterlag dem FC Liverpool mit 0:4 Tore. Borussia Dortmund schickte Juventus Turin mit einem 3:1 Sieg vom Spielfeld. Paris St. Germain besiegte Real Madrid mit 3:0 Tore und Tottenham Hotspur siegte mit 1:0 Tore über den FC Barcelona.
45 Turnierspiele waren absolviert, doch nun hatte die Turnierleitung um Katja Hahn alle Hände voll zu tun, um die Auswertung ordnungsgemäß und fehlerfrei zu berechnen. Sieger und Goldmedaillengewinner der Mini Champions League 2019 wurde mit 27 Punkten das Team Borussia Dortmund, das von der Staatlichen Grundschule „Friedrich Reimann“ Zeulenroda gestellt wurde.
Den zweiten Platz und die Silbermedaille gewann mit 22 Punkten das Team RB Leipzig, die Mannschaft der Staatlichen Grundschule „Gotthold Ephraim Lessing“ Greiz II.
Auf Platz drei und Bronzemedaillengewinner kam das Team von Paris St. Germain mit 18 Punkten von der Staatlichen Grundschule Berga.

Die Platzierungen der Mini Champions League 2019 im Rahmen der Kreisjugendspiele :
Platz 1 – Staatliche Grundschule „Friedrich Reimann“ Zeulenroda – 21: 2 Tore – spielend für Borussia Dortmund – 27 Punkte
Platz 2 – Staatliche Grundschule „Gotthold Ephraim Lessing“ Greiz II – 13 : 2 Tore – spielend für RB Leipzig – 22 Punkte
Platz 3 – Staatliche Grundschule Berga – 13 : 5 Tore – spielend für Paris St. Germain – 18 Punkte
Platz 4 – Freie Grundschule Elstertal Greiz – 11 : 5 Tore – spielend für Manchestr City – 18 Punkte
Platz 5 – Staatliche Grundschule Greiz-Irchwitz – 11 : 7 Tore – spielend für Juventus Turin – 14 Punkte
Platz 6 – Staatliche Grundschule „Johann Wolfgang Goethe“ Greiz I – 11 : 9 Tore – spielend für den FC Liverpool – 10 Punkte
Platz 7 – Staatliche Grundschule Frießnitz – 5: 10 Tore – spielend für den FC Barcelona – 8 Punkte
Platz 8 – Staatliche Grundschule Hohenleuben – 4: 16 Tore – spielenf für Tottenham Hotspur – 7 Punkte
Platz 9 – Staatliche Grundschule „Gotthold Ephraim Lessing“ Greiz I – 0: 16 Tore – spielend für Real Madrid – 2 Punkte
Platz 10 – Staatliche Grundschule „Johann Wolfgang Goethe“ Greiz II – 0:17 Tore – spielend für den FC Bayern München – 2 Punkte

Die Urkunden und Medaillen übergab Jürgen Bähringer, Silbermedaillengewinner mit der Fußballnationalmannschaft der DDR bei der Olympiade 1980 in Moskau.

Borussia Dortmund spielte mit :
Max-Linus Hahn, Leon Fitze, Emilio Kroll, Jonathan Prager, Noah Lotthardt, Jan-Elias Haas, Felix Lange

RB Leipzig spielte mit :
Noel Dimter, Justin Hanke, Toni Pfafl, Tim Bähringer, Valentin Schlegel

Paris St. Germain spielte mit :
Jonas Halbauer, Cedric Stolle, Luca Rossbach, Annika Piertner, Anton Voigt, Colin Lehnhardt, Noah Tetzlaf

Peter Reichardt @27.06.2019

Von Peter Reichardt

Seit einigen Jahren ist der Greizer Peter Reichardt in Gommla ansässig. Der sportlich engagierte Pensionär ist vielseitig interessiert, nicht nur im sportlichen, sondern auch im Jugendbereich und dem Vereinsleben der Stadt Greiz.