Hohndorfer Kita lud zum traditionellen Oma-und Opa-Nachmittag ein

Hohndorfer Kita lud zum traditionellen Oma-und Opa-Nachmittag ein
Mit einem bunten Programm erfreuten die Kinder der Kita “Am Froschteich” die Omas und Opas.


Mit einem kleinen Programm beim gemütlichen Kaffeetrinken erfreuten die Hohndorfer Kinder die Großeltern zum Oma-und-Opa-Nachmittag

HOHNDORF. Liedern und Gedichten standen im Mittelpunkt des Oma-und-Opa-Nachmittags, zu dem die Kinder und Erzieher der Kita “Am Froschteich” am Mittwochnachmittag einluden.
Mit dem Programm, eroberten die Mädchen und Jungen die Herzen der Zuschauer im Flug. Natürlich hatte zu Beginn des Programms jedes Kind nach “seiner” Oma und “seinem” Opa Ausschau gehalten, um freundlich zu winken und zu rufen. Mit Bravour meisterten die Kleinen den kulturellen Teil des Nachmittags und ernteten herzlichen Beifall. “Eine schöne Veranstaltung”, so die einhellige Meinung der Großeltern, die im Anschluss gemeinsam mit den Enkelkindern und schönen Erinnerungen den Heimweg antraten. Danach konnten sich die zahlreich erschienenen Omas und Opas bei Kaffee und Kuchen unterhalten. Danach ging es auf eine Reise rund um Hohndorf.

Marsch @19.09.2018

Werbeanzeigen