EP Kniebel übergibt Spende an Kita „Neuer Weg“

Wie in jedem Jahr, sammelte EP Kniebel zu Sekt in the City Spenden für einen guten Zweck. In diesem Jahr konnte sich der Kindergarten „Neuer Weg“ freuen. Aus dem Sektverkauf wurden 385€ erlöst.
Wie in jedem Jahr, sammelte EP Kniebel zu Sekt in the City Spenden für einen guten Zweck. In diesem Jahr konnte sich der Kindergarten „Neuer Weg“ freuen. Aus dem Sektverkauf wurden 385€ erlöst. Foto: Falk Schlehahn

Wie in jedem Jahr, sammelte EP Kniebel zu Sekt in the City Spenden für einen guten Zweck. In diesem Jahr konnte sich der Kindergarten „Neuer Weg“ freuen. Aus dem Sektverkauf wurden 385€ erlöst. Der Inhaber von EP Kniebel, Herr Jörg Kniebel, stockte diesen Betrag auf 400€ auf und übergab einen Spendenscheck an die Leiterin des Kindergartens, Frau Schliebe.
Die Kinder des Kindergartens freuen sich, dass durch die Spende der Umbau des Spielgartens mit unterstützt wird.
Die Lebenshilfe Greiz e.V., als Träger des Kindergartens „Neuer Weg“ bedankt sich recht herzlich bei Herrn Jörg Kniebel für die Spende.

Falk Schlehahn

Werbeanzeigen