Göltzschtalbrücke / Brückenfest incl. Oldtimertreffen

Göltzschtalbrücke / Brückenfest incl. Oldtimertreffen

Göltzschtalbrücke / Brückenfest incl. Oldtimertreffen
Impressionen vom Brückenfest mit Oldtimertreffen an der Göltzschtalbrücke – Foto: Wolfgang Simon
Mylau. Zum Brückenfest an der Göltzschtalbrücke 2008 kamen nur knapp 2000 Besucher. Einerseits war das miese Wetter schuld und es fehlte auch die Aussicht aus dem Fesselballon. Es waren einige Markthändler anwesend. Etwa 60 Oldtimer fanden sich am Samstag, den 20. September, am Fuße der Göltzschtalbrücke ein.
In den Jahren 1846-1851 wurde die Brücke, welche an der Bahnlinie Leipzig-Nürnberg liegt, erbaut. Zum damaligen Zeitpunkt war sie die höchste Eisenbahnbrücke der Welt. Die Brücke hat eine Länge von 574m und eine Höhe von 78m. Es wurden etwa 26 Mio. Ziegel verbaut. Der Gesamtumfang des Mauerwerkes ist 135600 Kubikmeter. Zeitweise waren bis zu 1700 Bauleute gleichzeitig beschäftigt, wobei 30 Arbeiter ihr Leben verloren.
Wolfgang Simon @20.09.2008