Ausschussmitglieder agieren einstimmig

Rathaus und Stadtverwaltung Greiz Schild
Rathaus und Stadtverwaltung Greiz

Kulturausschuss vergibt Fördermittel und Zuschüsse an Greizer Vereine
GREIZ. Zu seiner jüngsten Sitzung vergab der Ausschuss für Kultur, Sport und Soziales im Stadtrat Greiz einstimmig Fördermittel und Zuschüsse an Greizer Vereine.
Nach der Richtlinie der Stadt Greiz zur Förderung der Arbeit von gemeinnützigen Verbänden der freien Wohlfahrtpflege erhielten folgende Verein Zuschüsse:

Diakonieverein Carolinenfeld e.V. – Kreativgruppe Sucht – 300,00 Euro
Diakonieverein Carolinenfeld e.V. – Kontakttreff Café O.K. – 1848,90 Euro
Diakonieverein Carolinenfeld e.V. – Erziehungsberatungsstelle/Ferienfreizeit – 210,00 Euro
Volkssolidarität Kreisverband e.V. – Begegnungsstätte Carolinenstraße – 1392 Euro
Volkssolidarität Kreisverband e.V. – Nachbarschaftshaus Gagarinstraße – 4323 Euro
Bund der Vertriebenen e.V. – 1056 Euro
Greizer Arbeitslosenselbsthilfe e.V. – 1520,70 Euro
Arbeiterwohlfahrt Ortsverband Greiz e.V. – Begegnungsstätte – 1680,00 Euro
Sozialverband VdK Hessen-Thüringen – Kreisverband – 2172,30 Euro
Verein zur Förderung und Unterstützung sozial Benachteiligter e.V. – 2036,62 Euro
Verband für Behinderte e.V. – 2757,00 Euro
Hilfstransport Greiz-Brest e.V. – 2274,00 Euro

Nach der Richtlinie der Stadt Greiz zur Förderung von Kunst, Kultur und Vereinstätigkeit (außer Sport) wurden folgende Zuschüsse vergeben:
Je 150 Euro erhielten die Chorleiter, die folgende Chöre leiten:

Männerchor Kurtschau – Rolf Jetschke, Michael Sturm
Männerchor Irchwitz – Ulrich Jung
Männerchor Gommla – Ulrich Jung
Gesangsverein Hohndorf – Regina Ammer
Volkskunstensemble Greiz – Karlheinz Naumann
Frauenchor Schönfeld – Sabine Dietzsch
Männergesangsverein Raasdorf – Wolfram Otto
Männerchorgemeinschaft Greiz – Markus Dietzsch

Einen Zuschuss für eine Fahrt nach Bad Homburg in Höhe von 354 Euro erhielt der Kinderchor „Paul Dessau“.
Zuschüsse für Veranstaltungen erhielten:

Volkskunstensemble Greiz – 60-jähriges Jubiläum – 57,00 Euro
MusikKulturFörderung e.V. – Indoorveranstaltung – 935,40 Euro
ASV Gommla, Männerchor – 150-jähriges Jubiläum – 787,80 Euro
Neuer Reußischer Sängerkreis e.V. – Serenadenkonzert am 27.9.2014 – 607,70 Euro
Neuer Reußischer Sängerkreis e.V. – Morgensingen im Goethepark – 451,89 Euro
Förderverein für kulturelle Brauchtumspflege e.V. -Rosenmontagsumzug – 609,14 Euro

Sachkostenzuschüsse wurden folgenden Vereinen bewilligt:

Greizer Volkskunstensemble – Druck einer Festschrift und Chronik – 70,20 Euro
Reußische Fürstenstraße e.V. – Texte und Recherchen – 1350,00 Euro

Aus Anlass des 5-jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr Reinsdorf ist eine Fahrt zur Flughafenfeuerwehr des Flugplatzes Leipzig geplant. Der gewährte Zuschuss beträgt – 399,60 Euro.
Nach den Sportförderrichtlinien der Stadt Greiz erhielten folgende Vereine Zuschüsse zum Unterhalt ihrer Sportstätten:

1.Fußballclub Greiz e.V. – 4178,00 Euro
Greizer Sportverein e.V. – 3790 Euro
Fanfarenzug Greiz e.V. – 250,90 Euro
1.RSV 1886 Greiz e.V. – 545,00 Euro
Turn-und Sportverein Obergrochlitz e.V. – 414,60 Euro
Allgemeiner Sportverein Gommla 1882 e.V. – 1897,50 Euro
SV Chemie Greiz e.V. – 3411,80 Euro
Tennisclub Blau-Weiß Greiz e.V. – 854,00 Euro
RSV Rotation Greiz e.V. – 997,00 Euro
SV Untergrochlitz e.V. – 1586,40 Euro

Für die Teilnahme an Kinder-und Jugendmeisterschaften wurden als Zuschüsse für Fahrtkosten bewilligt:

RSV Rotation Greiz e.V. – Oldisleben – 80,75 Euro
RSV Rotation Greiz e.V. – Zella-Mehlis – 117,25 Euro
RSV Rotation Greiz e.V. – Jena – 19,80 Euro
RSV Rotation Greiz e.V.- Luckenwalde – 72,60 Euro
1.Schwimmclub Greiz 1924 e.V. – Erfurt – 43,13 Euro

Als Ausrichter von Veranstaltungen erhielten folgende Vereine Förderungen:

Verein für Ballsportarten e.V. – Landesmeisterschaften der Senioren – 250,00 Euro
Hundefreunde Greiz e.V. – Kreispokal Hundesport – 90,00 Euro
Hundefreunde Greiz e.V. – Hundesportvergleich Rokycany-Greiz – 280,00 Euro
Reit-und Fahrverein Greiz e.V. – Reit-und Fahrturnier – 750,00 Euro
Leichtathletikverein Einheit Greiz e.V. – 144. Straßenlauf – 1000,00 Euro
1.RSV 1886 Greiz e.V. – Überregionales Straßenrennen U11-Senioren – 500,00 Euro
1.RSV 1886 Greiz e.V. – Kriterium – 400,00 Euro
Tanzsportverein Greiz e.V. – Freundschaftsturnier im karnevalistischen Tanzsport – 900,00 Euro

Übungsleiter folgender Vereine erhielten entsprechend der Anzahl der Kinder und Jugendlichen folgende Vereine (je 200 Euro):

1.Fußballclub Greiz e.V.
Verein für Ballsportarten Greiz e.V.
Fanfarenzug Greiz e.V.
1.Schwimmklub Greiz 1924 e.V.
1.RSV 1886 e.V.
Greizer Judoclub e.V.
Leichtathletikverein Einheit Greiz e.V.
RSV Rotation Greiz e.V.
1.SSV Greiz e.V.
Tennisclub Blau-Weiß-Greiz e.V.
Tauchclub Chemie Greiz e.V.
VSG 1960 Cossengrün e.V.
Tanzsportverein Greiz e.V.

Für den Kauf eines Sportgerätes (Wettkampfspeer) bekam der Leichtathletikverein Einheit Greiz e.V. eine Förderung von 118 Euro.
Für die Anschaffung eines neuen Ofens erhielt der Hundefreunde Greiz e.V. eine Förderung von 380 Euro.
Für die Ausrichtung der Greizer Herbstwanderung erhielt der Wanderverein Greiz e.V. einen Zuschuss in Höhe von 400,00 Euro.
Antje-Gesine Marsch @04.04.2014

Werbeanzeigen