Neue Kletterpyramide für Kindergarten in Zeulenroda

Neue Kletterpyramide für Kindergarten in Zeulenroda
Mädchen und Jungen des Kindergartens „Freundschaft“ in Zeulenroda freuen sich mit ihrer Leiterin Manuela Funk und René Greyer über ihre neue Kletterpyramide. Den Spendenscheck über 5000 Euro hatte Sören Albert, Vorstandsmitglied der Sparkasse Gera-Greiz, mitgebracht. (Foto: Sparkasse Gera-Greiz/Uwe Müller)

Sparkasse Gera-Greiz spendet 5000 Euro

Mit einer Spende über 5000 Euro hat die Sparkasse Gera-Greiz die Anschaffung einer Kletterpyramide im Kindergarten „Freundschaft“ Zeulenroda unterstützt. Den symbolischen Spendenscheck überbrachte Sören Albert, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse, an Kindergartenleiterin Manuela Funk und René Greyer, Geschäftsführer des Volkssolidarität Regionalverband Zeulenroda e.V.

Die Neuanschaffung der Kletterpyramide war erforderlich, weil mehrere Spielgeräte verschlissen waren. Eine Reparatur lohnte sich nicht mehr. Manuela Funk und René Greyer dankten für die Unterstützung der Sparkasse. Sören Albert hob das Engagement der Eltern und Erzieherinnen hervor. Sie hatten u.a. vor Corona Feste organisiert und Altpapiersammlungen durchgeführt, deren Erlöse für die Anschaffung der Kletterpyramide eingesetzt werden konnten. So konnten in den zurückliegenden drei Jahren rund 4000 Euro angespart und als Eigenanteil eingebracht werden.