Kategorie: Turniere/Freundschaftskämpfe

rsv_logo

Die Geschichte des Ringkampfsportes in Greiz beginnt schon Ende des 19. Jahrhunderts. So ist am 10. September 1892 die Gründung des 1. Greizer Athleten-Club durch Bäckermeister Franz Golla, der sein Geschäft in der Unteren Silberstraße 2 hatte, verzeichnet. Bis 1931 gab es mehrere, teilweise parallel laufende Vereine wie beispielsweise den Arbeitersportverein in Aubachtal oder den Kraftsportverein, der in der Greizer Marienschule trainierte.
»» Hier erfahren Sie mehr zur Geschichte

Vier Medaillen bei Mitteldeutscher Meisterschaft in Plauen
WKG Lugau/Thalheim gegen RSV Rotation Greiz
19. Almrodt-Gedächtnis-Turnier
Greizer Nachwuchsringer als strahlende Sieger in Kirrlach
Ringen: Greizer Nachwuchsringer sammeln Erfahrungen in Kölleda
Geiseltal-Cup für Nachwuchsringer in Braunsbedra
Ringen: Greizer Jugendringer wieder an der Tabellenspitze
Merlin Sewina und Betreuer Christian- Lippert
Anton Golle
Greizer Ringer mit vier Turniersiegen in Hof
Regionalliga Mitteldeutschland 2015: RSV R Greiz II vs KG Frankfurt/Eisenhüttenstadt
Boualem Derradji,RSV Rotation Greiz/Jugend gegen Maximilian Buch, WKG Leipzig/Taucha/Jugend