ASV Gommla 1882: Hans Thomys wurde Skatmeister

ASV Gommla 1882: Hans Thomys wurde Skatmeister
Der Skatmeister der Saison 2018/19 beim ASV Gommla 1882 Hans Thomys ( M. ), der Zweitplatzierte Harald Geiler ( re. ) und der Drittplatzierter Hans-Jürgen Dräger. Foto: Peter Reichardt

Traditionsreiche Entwicklung beim ASV Gommla 1882 wurde weiter geführt – Ältere Vereinsmitglieder in das aktive Vereinsleben einbezogen.

GOMMLA. Im Oktober 2018 startete die Skatsaison um den Vereinsmeistertitel beim ASV Gommla 1882 über sieben Runden. Mit dabei Ulrich Geyer, der Skatmeister des ASV Gommla 1882 aus der Saison 2017/18, der seinen Titel verteidigen wollte.
In den letzten Tagen nunmehr die siebte und letzte Runde dieses Turniers im Vereinsheim des ASV Gommla 1882 auf dem Sportplatz des Greizer Ortsteiles.
Immerhin 15 Teilnehmer hatten sich gefunden, um sich mit dem Meistertitel 2018/19 krönen zu können.
In der sechsten Runde des Turniers war es Hans Thomys, der sich den Tagessieg erkämpfte, genau so wie in Runde Eins, Zwei und Fünf.
Für ihn also Motivation, noch einmal alles zu geben. Doch die Karten haben da nicht ganz mitgespielt! Auch der heimliche Favorit Ulrich Geyer aus Gommla war da schon abgeschlagen und konnte sich kaum noch einen Platz auf dem Treppchen der Gesamtwertung vorstellen.
Natürlich war noch einmal alles was das Skatspiel ausmacht angesagt. Waren doch noch einige Optionen auf die Gesamtwertung offen und der Tagessieger wollte auch erst ermittelt werden. Also reizen was die Blätter hergaben, spekulieren auf die anderen und auch ein wenig bluffen war in der letzten Runde der Skatsaison 2018/19 beim ASV Gommla 1882 angesagt, was zu Teil zu nicht geahnten Spielen führte.
Am besten gelang das Arthur Dietrich an diesem Tag, der mit 2.559 Punkten ( 1.284 ; 1.275 ) die Tageswertung am Schluss anführte und sich den Tagessieg holte.
Hans-Jürgen Dräger spielte ebenfalls zwei tolle Serien ( 1.040 ; 1.406 ) und kam mit insgesamt 2.446 Punkten auf den zweiten Platz der Tageswertung.
Ulrich Geyer, der Lokalmatador und heimliche Favorit, spielte 2.382 Punkte ( 1.281 ; 1.101 ) ein und erkämpfte damit den dritten Platz der Tageswertung.
Harald Geiler, der Tabellenerste der Gesamtwertung nach der sechten Runde, kam mit 1.937 Punkten ( 622 ; 1.315 ) auf den vierten Platz der Tageswertung und rechnete sich schon große Erfolgsaussichten in der Gesamtwertung aus.
Hartmut Teichmann mit 1.843 Punkten ( 1.165 ; 678 ), Karlheinz Ernst mit 1.763 Punkten ( 747 ; 1.016 ), Hans Thomys mit 1.526 Punkten ( 696 ; 824 ) und Bernd Gruchalla mit 1.406 Punkten ( 356 ; 1.050 ) folgten auf den weiteren Plätzen der Tageswertung.
Mit diesen Ergebnissen konnte man schon erkennen, dass es in der Gesamtwertung um den Skatmeistertitel der Saison 2018/19 beim ASV Gommla 1882 an der Tabellenspitze recht eng zugehen würde.
Noch dazu, da ja ein Streichergebnis in die Gesamtrechnung einbezogen werden musste.
Genaues Rechnen war also für die Jury oberste Pflicht, um zweifelsfrei den Skatmeister 2018/19 des ASV Gommla 1882 zu ermitteln. Und da musste sie genau hinsehen!
Letztendlich war es Hans Thomys mit insgesamt 13.482 Punkten ( er holte sich jeweils den Tagessieg in Runde Eins, Zwei, Fünf und Sechs ), der sich mit dem Skatmeistertitel der abgelaufenen Saison 2018/19 krönen konnte.
Ein toller Erfolg für Hans Thomys, der bereits in der Saison 2016/17 diesen Titel für sich erkämpfen konnte.
Die Abschlusstabelle des Skatturniers 2018/19 beim ASV Gommla 1882 :
Hans Thomys – 13.482 Punkte
Harald Geiler – 13.302 Punkte
Hans-Jürgen Dräger – 13.209 Punkte
Ulrich Geyer – 12.337 Punkte
Hartmut Teichmann – 12.005 Punkte
Martin Köster – 11.777 Punkte
Arthur Dietrich – 10.793 Punkte
Ulrich Prüfer – 10.319 Punkte
Harry Grieger – 9.772 Punkte
Karlheinz Ernst – 7.871 Punkte
Bernd Gruchalla – 7.197 Punkte
Gerhard Geyer – 7.106 Punkte
Karlheinz Prüfer – 6.715 Punkte
Roland Sippel – 3.730 Punkte
Frank Schneider – 1.484 Punkte
Die Abschusstabelle der Saison 2018/19 des Skatturniers beim ASV Gommla 18823 zeigt, dass es um den Titel und die Tabellenspitze doch recht eng wurde und mit tollen spielerischen Leistungen in den insgesamt 14 Serien dieses Turniers aufgewartet wurde.
Spaß hat es jedenfalls allen Teilnehmern des Turniers gebracht. Doch viel wichtiger! Mit dem Skatturnier 2018/19 beim ASV Gommla 1882 ist es erneut gelungen, ältere Vereinsmitglieder in das aktive Vereinsleben zu integrieren, sie am Vereinsleben aktiv teilhaben zu lassen.
Ein Erfolg, der nicht hoch genug gewertet werden kann. Deshalb auch soll diese Serie der Skatturniere beim ASV Gommla 1882 auch in der Saison 2019/20 im Oktober diesen Jahres fortgesetzt werden.

Peter Reichardt @16.04.2019