Runde Sechs: Skatturnier beim ASV Gommla 1882

Runde Sechs: Skatturnier beim ASV Gommla 1882
Der Tagessieger Hans Thomys (l.) der sechsten Runde des Skatturniers 2018/19 um den Vereinsmeistertitel des ASV Gommla 1882. Foto: Peter Reichardt

Ergebnisse der Gesamtwertung noch offen, aber scharfer Kampf um die Tabellenspitze. Runde Sechs geht an Hans Thomys

GOMMLA. Harald Geiler hat die Führung im Skatturnier des ASV Gommla 1882 nach der sechsten Runde wieder übernommen – so die Nachricht vom genannten Skatturnier, das am Samstag in seine sechste Runde ging. Wie knapp es in der Tageswertung war, zeigen die Ergebnisse.
Hans Thomys mit 2.757 Punkten ( 1.337 : 1.420 ) holte sich den Tagessieg und katapultierte sich damit in der Gesamtwertung ( nach sechs Runden ) mit 11.962 Punkten auf den zweiten Platz der Gesamtwertung.
Nur 11 Punkte weniger, also 2.746 Punkte ( 1.534 : 1.212 ), erspielte Harald Geiler in der Tageswertung, kam damit auf den zweiten Platz, übernahm aber mit 12.678 Punkten die Tabellenspitze in der Gesamtwertung ( nach sechs Spielrunden ).
Karlheinz Prüfer hatte einen ganz großen Tag erwischt, sicherte sich mit 2.234 Punkten ( 1.233 ; 1.001 ) den dritten Platz in der Tageswertung und verbesserte sich in der Gesamtwertung nach sechs Runden um drei Plätze nach oben in der Tabelle.
Ulrich Geyer, der heimliche Lokalmatador, kam mit 2.000 Punkten ( 990 : 1.010 ) auf den vierten Platz der Tageswertung und Hartmut Teichmann mit 1.916 Punkten ( 929 : 987 ) auf den fünften Platz der Tageswertung.
Sechster der Tageswertung wurde Hans-Jürgen Dräger mit 1.872 Punkten ( 1.194 ; 678 ) und verlor damit zwei Plätze in der Tabelle der Gesamtwertung.
Der Turniertag Sechs des Skatturniers beim ASV Gommla 1882 um den Vereinsmeistertitel 2018/19 war erneut ein Erfolg für den Verein, war es doch wieder gelungen, ältere Vereinsmitglieder in das aktive Vereinsleben einzubinden.
Natürlich interessierten die Tagesergebnisse und die Platzierungsreihenfolge die Teilnehmer am Skatturnier mächtig. Man freute sich über jeden Erfolg und ärgerte sich bei Misserfolgen. Doch ein Blick ging dabei immer in Richtung Tabelle der Gesamtwertung nach sechs Runden im Turnier.

Und da zeigt sich nachfolgender Tabellenstand:
Harald Geiler – 12.678 Punkte
Hans Thomys – 11.962 Punkte
Hans-Jürgen Dräger – 11.943 Punkte
Martin Köster – 11.777 Punkte
Hartmut Teichmann – 11.383 Punkte
Ulrich Geyer – 11.102 Punkte
Ulrich Prüfer – 10.159 Punkte
Harry Grieger – 9.772 Punkte
Arthur Dietrich – 8.234 Punkte
Karlheinz Prüfer – 6.715 Punkte
Karlheinz Ernst – 6.108 Punkte
Gerhard Geyer – 6.042 Punkte
Bernd Gruchalla – 5.791 Punkte
Roland Sippel – 3.730 Punkte
Frank Schneider – 1.484 Punkte

Eine Runde ist in der Saison 2018/19 des Skatturniers beim ASV Gommla 1882 noch zu spielen, wobei die siebte Runde auf Samstag, den 6. April 2019 im Vereinsheim des ASV Gommla 1882 auf dem Gommlaer Sportplatz terminisiert ist.
Natürlich werden die Teilnehmer dieses Vereinsturniers um den Skatmeistertitel 2018/19 beim ASV Gommla 1882 noch einmal ihr ganzes Können einsetzen,
Reizen, was die Blätter hergeben und sich sicher auch über manchen Erfolg freuen, um in der Schlusstabelle dieser Meisterschaft möglichst weit oben zu stehen.
Interessant auch, dass in der Schlusstabelle ein Streichergebniss der Turniersaison 2018/19 einfließt und damit das Klassement auch noch durcheinander gewirbelt werden kann..
Erinnern wir uns! Die Skatsaison 2017/18 beim ASV Gommla 1882 gewann im Frühjahr 2018 mit 12.514 Punkten Ulrich Geyer, gefolgt von Harry Grieger mit 11.733 Punkten und Martin Köster mit 11.582 Punkten.
Der derzeitige Tabellenstand nach der sechsten Runde des Skatturniers 2018/19 beim ASV Gommla 1882 sieht da ganz andere Vereinsmitglieder an der Tabellenspitze der Gesamtwertung. Man darf also gespannt sein, was die letzte Runde des Skatturniers am 6. April 2019 noch bringt und wer sich in dieser Saison 2018/19 mit dem Meistertitel krönen kann.

Peter Reichardt @28.03.2019