Pressemitteilung zum Suppenfest am 19.09.20

Suppenfest
Suppenfest

Am 19.09.20 ab 11 Uhr findet dieses Jahr das 4. Greizer Suppenfest im Greizer Schlossgarten statt.
18 Greizer Vereine freuen sich schon auf zahlreiche Besucher. In diesem schwierigen Coronajahr möchten wir mit einem größeren Platzangebot im Schlossgarten ein Zeichen für die Vereine und Besucher setzen, dass es trotz Corona ein Vereinsleben gibt.
Aus 15 verschiedenen Ländern wird es selbstgekochte leckere Suppen geben. Für Kaffee, Kuchen und Getränke ist reichlich gesorgt. Bei schönem Wetter wird es eine Ringkampfeinlage von unseren Greizer RSV Ringern zu sehen geben. Auch der Verein Römer hat dieses Jahr einen Stand zum Basteln für Kinder.
Wir bedanken uns für die Unterstützung zur Durchführung des Suppenfestes bei: Stadt Greiz, Stephan Marek, Bernd Hellfritzsch, EP:Kniebel; Getränkequelle Uwe Liebold, Containerdienst Steudel ; Zurich Versicherung Frank Brettfeld und der Vereinsbrauerei Greiz;

Das 4. Greizer Suppenfest wir am 19.11.2020 um 11:00 Uhr mit einer Darbietung des Greizer Fanfarenzuges eröffnet. Unterstützt wird dieser durch den befreundeten Verein, dem Fanfarenzug Potsdam und speziell von dessen Abteilung „Potsdam Goldies“. Das sind ehemalige aktive Musiker des Fanfarenzuges Potsdam und auch mehrfache Europa- und Weltmeister.

GreizErLeben e.V.
Für Rückfragen 0171-7374050

Hinweis: Am Dienstag, den 15.09.2020 um 17:00 Uhr treffen sich alle Teilnehmer für eine letzte Besprechung im Schloßgarten.