Lichterfest 2012 der Greizer Energieversorgung

Lichterfest 2012 der Greizer Energieversorgung
Spannug vor dem Auftritt der Line Dancer.

Rundum gelungenes Lichterfest
Energieversorgung Greiz lud auf ihr Areal ein und begeisterte die Gäste mit einem abwechslungsreichen Programm

GREIZ. Das Gelände der Energieversorgung in der Mollbergstraße hatte sich am Dienstagabend in ein riesiges Meer aus bunten Lichtern verwandelt. Mit einem abwechslungsreichen und ebenso farbigen Programm lud das Unternehmen zum dritten Lichterfest ein. „Wir rechnen mit 1000 Besuchern heute, wie Geschäftsführerin Heidrun Jenennchen zu Beginn der Veranstaltung avisierte. Schon vor dem offiziellen Beginn der Veranstaltung strömten die Gäste auf das Areal, schauten sich um und informierten sich über die vielen Aktivitäten. Für die kulinarische Verpflegung war ebenfalls bestens gesorgt – von süßen Waffeln über Deftiges vom Rost bis hin zu leckeren „Zaubertränken“, wie Met oder Kinderpunsch. Am offenen Feuer konnten die Jüngsten ihr Stockbrot backen oder nebenan eine Runde auf dem Kinderkarussell drehen. Ganz Mutige schwebten im Krankorb der Firma Held über den Köpfen der Gäste. Die Gruppe Ars Floreo stimmte mit mittelalterlicher Musik auf den Abend ein; Tanzbeiträge, so unter anderem von den Kindern der Tanzsportgruppe Greiz, die nach Spongebob-Klängen wirbelten oder der Auftritt der Elsterberger volkstümlichen Tanzgruppe und des Folk Projekts Greiz bereicherten das Bühnenprogramm. Gefeiert wurde vor allem der Auftritt der Line Dancer aus Elsterberg, die mit viel Rhythmus und Temperament aufwarteten. Der Clou dabei war, dass Heidrun Jenennchen, seit fünf Jahren selbst Mitglied der Gruppe, auch das Tanzbein schwang und so nicht nur bei ihren Mitarbeitern – für Begeisterung sorgte. Durch das Programm führte sehr charmant Uta Jenennchen, die auch strikt für den zeitlich geregelten Ablauf des Programmes Verantwortung trug. Der dramatische Auftritt des Feuerschluckers wurde vor allen von den Kleinen mit höchster Spannung erwartet; ebenso der Lampionumzug bei Anbruch der Dunkelheit. Das rundum gelungene Fest in entspannter Atmosphäre krönte ein prächtiges Feuerwerk, das den Abendhimmel erleuchtete. Das Lichterfest soll ein Geschenk an unsere Kunden sein; schließlich begehen wir in diesem Jahr unser zwanzigjähriges Jubiläum, so Heidrun Jenennchen, die gemeinsam mit Mitarbeiter Frank Hoffmann zudem aus über 250 Einsendungen die Gewinner des Rätselspiels ermittelte. Der Dank der Geschäftsführerin gilt allen an der perfekten Vorbereitung des Lichterfestes Beteiligten: Sogar die Stöcke für das Brot haben die Kollegen aus dem Wald geholt.

Antje-Gesine Marsch @13.11.2012

1 Kommentar zu Lichterfest 2012 der Greizer Energieversorgung

  1. Am Dienstag Party – am Donnerstag beim Lesen der OTZ Katerstimmung. Die Energiepreise steigen. Dislike!

Kommentare sind deaktiviert.