Jubiläum gefeiert: 125 Jahre Kirche Pohlitz

125 Jahre Kirche Pohlitz mit großen Fest gefeiert
125 Jahre Kirche Pohlitz mit großen Fest gefeiert

Am wurde das Jubiläum 125 Jahre Kirche Pohlitz groß gefeiert

GREIZ-POHLITZ. Am Wochenende wurde das Jubiläum 125 Jahre Kirche Pohlitz groß gefeiert.
Eröffnet wurde das programmreiche Jubiläumswochenende am Freitag 19 Uhr mit Empfang und Vernissage mit Bildern der ortsansässigen Künstlerin Monika Schmidt und musikalischer Gestaltung durch die Musikschule „Bernhard Stavenhagen“. Zu Gast war auch die Regionalbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Frau Dr. Friederike Spengler.
Am Samstag wurde um 10.00 Uhr zur „Offenen Kirche mit Musik“ sowie der kostenlosen Möglichkeit zur Turmbesteigung eingeladen.
Nachmittags um 15.00 Uhr gab es Kaffee und Kuchen für jedermann, begeisternde Spiele für Kinder: eine Hüpfburg, Bogenschießen für Klein und Groß, Riesenseifenblasen etc.…
Eine Talkrunde gegen 16.30 Uhr „Geschichte und Geschichten“ mit Ehrengästen der Pohlitzer Kirche ließ Erinnerung wieder aufleben und lud zum Verweilen bei anschließenden Rostern vor der Kirche ein.
Für Jung und Alt fand um 19.00 Uhr in der Kirche Pohlitz schließlich noch ein Konzert mit dem überkonfessionellen Jugendchor an St. Marien statt.
Am Sonntag um 10.00 Uhr bot ein Festgottesdienst mit Band und anschließendem Imbiss einen runden und lebendigen Abschluss der Festtage.

Christian Colditz @16.09.2019

Werbeanzeigen