XXIX. Greizer Theaterherbst 11. bis 20.09.2020

XXIX. Greizer Theaterherbst 11. bis 20.09.2020
Motto: „unbezahlbar“

Motto: „unbezahlbar“

Programm Festivalwoche & Nachspiele

Fr., 11.09.2020
19:30 Uhr | Schlossgarten Greiz (bei Regen: Vogtlandhalle) | 12/8 Euro
Premiere Eröffnungsinszenierung „Der Sturm“ von William Shakespeare
Leitung: Ulrich Schwarz, Dresden

Sa., 12.09.2020
14 – 22 Uhr | Schlossgarten Greiz | freiwilliger Obolus
COME TOGETHER #2 – 2. Greizer Straßentheaterfest

So., 13.09.2020
15 Uhr | Vogtlandhalle Greiz | 9/5 Euro
Premiere Schauspielwerkstatt für Kinder „Fünf Bohnen“
Leitung: Morten Gensch, Dresden

20 Uhr | Alte Getreidewirtschaft, Brunnengasse, Greiz | 10/6 Euro
Premiere Schauspielwerkstatt „Hose Fahrrad Frau“ von Stefan Wipplinger
Leitung: Anika Pinter, Berlin

Mo., 14.09.2020
18 Uhr | Stadtkirche St. Marien Greiz | 12/8 Euro
Gastspiel | „Mittelmeermonologe“ | Wort und Herzschlag, Berlin

20:30 Uhr | Alte Papierfabrik | Eintritt frei
Premiere Musical-Werkstatt „Es gibt Geld! Gott kommt nach Greiz!“
Leitung: Stefan Kreißig, Berlin | Anna Scheffel, Greiz (Choreografie) | Christian O. Hille, Berlin (Musik)

Di., 15.09.2020
18:30 Uhr | Vogtlandhalle | 15/12 Euro
Gastspiel | „Baal“ von Bertolt Brecht | Thomas und Arthur Thieme

20:30 Uhr | Alte Möbelfabrik, Rosa-Luxemburg-Straße 29, Greiz | 10/6 Euro
Premiere Werkstatt Tanzperformance „Wir werden erst sehen, wenn nichts mehr zu sehen ist“
Leitung: Cássio Diniz Santiago, Greiz/Sao Paulo
Mi., 16.09.2020
18:30 & 20:30 Uhr | Vogtlandhalle | 12/8 Euro
Gastspiel | Fußtheater | „Der Fußmord und andere Liebesdramen“
Anne Klinge

21:30 Uhr | Alte Getreidewirtschaft, Brunnengasse, Greiz | freiwilliger Obolus
Präsentation „Kettenreaktion“ – Projektion und Lesung

Do., 17.09.2020
18:30 Uhr | Vogtlandhalle Greiz | 12/8 Euro
Gastspiel | „Ein anarchistischer Bankier“ von Fernando Pessoa
eugen&eugen production, Köln

20:30 Uhr | Alte Getreidewirtschaft, Brunnengasse, Greiz | 10/6 Euro

  1. Vorstellung Schauspielwerkstatt „Hose Fahrrad Frau“

Fr., 18.09.2020
18:30 & 21 Uhr | 12/8 Euro
Gastspiel | „Verlust“ | Benjamin Junghans, Leipzig

20 Uhr | Alte Papierfabrik | Eintritt frei

  1. Vorstellung Musical-Werkstatt „Es gibt Geld! Gott kommt nach Greiz!“

Sa., 19.09.2020
15 Uhr | Vogtlandhalle Greiz | 9/5 Euro
Gastspiel für Kinder | „Fünfter sein“ | Christiane Kampwirth, Berlin

19 Uhr | Alte Möbelfabrik, Rosa-Luxemburg-Straße 29, Greiz | 10/6 Euro

  1. Vorstellung Werkstatt Tanzperformance „Wir werden erst sehen, wenn nichts mehr zu sehen ist“

20 Uhr | Alte Möbelfabrik, Rosa-Luxemburg-Straße 29, Greiz | freiwilliger Obolus
GreizNacht

So., 20.09.2020
15:00 | Vogtlandhalle Greiz | 9/5 Euro

  1. Vorstellung Schauspielwerkstatt für Kinder „Fünf Bohnen“

Nachspiele

Mo., 21.09.2020
14 Uhr | Vogtlandhalle Greiz | Schülergruppen 3 Euro p.P. sonst 9/5 Euro

  1. Vorstellung Schauspielwerkstatt für Kinder „Fünf Bohnen“

Fr., 25.09.2020 | 9:30 Uhr | Neuberinhaus Reichenbach | Impulsfestival
Gastspiel der Schauspielwerkstatt für Kinder „Fünfter sein“

Fr., 25.09.2020 | 19:30 Uhr | Goethepark Greiz | 12/8 Euro
Gastspiel | „Kaufmann“ nach William Shakespeare | Spielbrett, Dresden