Weltwassertag 2019 auch in Greiz

Tag der offenen Tür zum Weltwassertag 2013 im Wasserwerk Greiz-Schönfeld des Zweckverbandes TAWEG
Bereits im Jahr 2013 wurde in das Wasserwerk Schönfeld zum Tag der offenen Tür eingeladen.

weckverband TAWEG Greiz lädt am heutigen 23. März nach Schönfeld ein

GREIZ. Was wäre die Welt ohne Wasser? Es wäre eine Welt ohne Pflanzen, Tiere und Menschen, ohne Leben schlechthin. Der Weltwassertag erinnert an die große Bedeutung des Wassers. Seit 1993 wird der Weltwassertag jährlich am 22. März gefeiert, seit 2003 wird er von UN-Water organisiert. Das diesjährige Thema des am 22. März 2019 weltweit statt findenden Weltwassertages lautet „Niemand zurücklassen – Wasser und Sanitärversorgung für alle“. Wie in jedem Jahr gibt der Zweckverband TAWEG traditionsgemäß im März die Gelegenheit, eine seiner bedeutendsten Trinkwasserversorgungsanlagen zu besichtigen. Hierzu laden wir Sie herzlich ein! Am Samstag, den 23.03.2019 in der Zeit von 10 bis 16 Uhr öffnen wir interessierten Bürgern die Türen des Wasserwerkes Schönfeld. Informieren Sie sich über Maßnahmen zum Gewässerschutz sowie zur Bereitstellung von Trinkwasser zu jeder Zeit und in ordnungsgemäßer Qualität. Begutachten Sie die Symbiose einer der ältesten Wasserfassungsanlagen mit einer der modernsten Aufbereitungsanlagen im Verbandsgebiet. Sie finden uns in Greiz-Schönfeld, Kreuzung Reichenbacher Straße/Untere Waltersdorfer Straße.

Service: Tag des Wassers 23. März 2019 10 bis 16 Uhr Wasserwerk Schönfeld

Pressemitteilung TAWEG @23.03.2019