Sommerfest in der Gartenanlage Süd

80 Jahre Gartenanlage Greiz-Süd
Sommerfest in Gartenanlage Greiz-Süd-Glückliche Tombolagewinnerin

80 Jahre Gartenanlage Greiz-Süd Sommerfest
GREIZ. Am 4.8.2012 – im Jahr des 80. Bestehens der Gartenanlage Greiz-Süd fand bei herrlichem Sonnenschein das Sommerfest statt. Eigentlich begann es ja bereits am Freitag mit dem Turnier der Skatfreunde. 24 Teilnehmer leider alles nur Männer kämpften in zwei Runden zu je 48 Spielen um die Plätze. Das Startgeld wurde zu 100 Prozent wieder ausgeschüttet. Skatfreund Gruner (2540) siegte vor Hetfleisch (2480), Lippke (2448), Seidel (2309), Gerwin (2305), Teichmann (2231) und Quast (2179). Waren die Skater weitgehend unter sich, sollte sich das am Samstag ändern. DJ Roy und der Fanfarenzug sorgten musikalisch für Stimmung. Regina und Rosa überraschten im Eingangsbereich mit leckeren Fischbrötchen die Gäste und mussten immer wieder nachladen. Weiter geradeaus verwöhnten Michael und Lars mit Spezialitäten vom Grill. Wer es etwas kühler wünschte, kam gleich links bei der eiskalten Maria zum Zuge. Und wer den Weg vorbei am Getränkestand mit Maria und Manfred absolvierte, konnte sich im Freien der prallen Sonne aussetzen oder sich ein schattiges Plätzchen suchen. Kaffee und Kuchen war nicht nur den Damen vorbehalten.
Nicht nur die Mitglieder der Gartenanlage, sondern auch viele Gäste nutzten die Gelegenheit, alte Bekannte wieder zu sehen und neue Freundschaften zu knüpfen. Als Greizer hat man sich ja viel zu erzählen. Viele ehemalige Arbeitskollegen ergriffen die Gelegenheit, miteinander über längst vergangene Zeiten zu reden. Und was weiß der Pohlitzer schon von so einem Exoten wie einem Kurtschauer oder umgekehrt. Und die Bewohner der Golanhöhen kennen vielleicht den Birkenacker gar nicht, geschweige denn, dass ein Greizer weiß, wo etwa die Berggasse ist. Die Tombola mit attraktiven Preisen bescherte einen 20-minütigen Flug für 3 Personen über Greiz und Umgebung, ein Wochenende mit einem Auto nach Wahl von einem Autohaus, ein Bahnticket für 5 Personen für einen Tag in Mitteldeutschland, eine Kühlbox fürs Auto von einem Baumarkt und …und…
Dem Alterspräsidenten Gerhard Leßmüller wurde mit einem Blumenstrauß gedankt. Wir wünschen- wenn auch nachträglich alles Gute zum 90. Geburtstag.
Zahlreiche Informationen habe ich vom Vereinsvorsitzenden Michael Pacht erhalten. So hat der Verein gegenwärtig 91 Mitglieder und 86 Gärten. 6 Gärtner sind momentan frei und werden vergeben. Ich bin mir sicher, dass sie schnell weggehen: fantastische Lage und angenehmes Miteinander. Eine gepflegte Anlage von der Sie sich auch auf unserer kleinen Fotoserie überzeugen können. Für die Gaststätte wird momentan ein Pächter gesucht. Übrigens hält der Bus unmittelbar am Zugang zur Anlage. Interessenten für Gaststätte oder einen Pachtgarten wenden sich bitte an Herrn Pacht unter 03661/670033.
Dank der vielen fleißigen Helfer war dies eine gelungene Veranstaltung. Zum 81. werden wir uns wiedersehen!

Günter Stuchlik @04.08.2012

1 Kommentar zu Sommerfest in der Gartenanlage Süd

  1. Die Fotos vom Sommerfest der Gartenanlage Greiz Süd sind gut gelungen. Sie zeigen ein vielfältiges Bild der Gastgeber und natürlich der Gäste.Als Gärtner sind wir auch stolz auf die „fotografierten“ Blumen und Gartenansichten.
    Vielen Dank,
    R. Golombek

Kommentare sind deaktiviert.