Neues Gästehaus in Greiz mit 4 Sternen ausgezeichnet

Neues Gästehaus in Greiz mit 4 Sternen ausgezeichnet
Inhaberehepaar Babett und Andreas Beierlein Foto: Tourismusverband Vogtland

Greiz, 10. September 2020 | Das Gästehaus Schlossblick auf dem Greizer Markt wurde mit 4 Sternen des Deutschen Tourismusverbandes e.V. (DTV) ausgezeichnet. Mit dem neuen Gästehaus gibt es nun in Greiz einen weiteren Anlaufpunkt für Übernachtungsgäste. Sabine Schrodt vom Tourismusverband Vogtland überreichte das Sterne-Ergebnis an die Inhaber des Gästehauses Babett und Andreas Beierlein.
Drei Apartments laden zum Wohlfühlen ein und bieten eine hochwertige und harmonisch aufeinander abgestimmte Ausstattung. Die Zimmer sind hell und modern eingerichtet. Von der ersten und zweiten Etage aus, hat man einen wundervollen Blick auf das Obere Schloß und den Schanzengarten. Diverse Geschäfte und Sehenswürdigkeiten sind fußläufig zu erreichen. Die Apartments eignen sich zudem auch für größere Familien, denn zwei Apartments können zusammengelegt werden. Mit viel Liebe zum Detail haben Andreas und Babette Beierlein das alte Gemäuer am Greizer Markt wieder zum Leben erweckt. Und dieser Weg war nicht leicht, denn das Gebäude, welches von Grund auf saniert wurde, stand jahrzehntelang leer. Im Gewölbekeller des Gebäudes finden Whisky-, Gin- und Rumverkostungen der Firma angels´share statt. Auf Wunsch haben die Gäste die Möglichkeit hier zu frühstücken.
Greiz ist damit um ein Übernachtungsangebot reicher und dass in einer vom DTV bestätigten gehobenen Qualität. Vermieter von Ferienunterkünften mit Interesse an einer Klassifizierung wenden sich an den Tourismusverband Vogtland (TVV), der die Prüfung als Lizenznehmer des DTV im Verbandsgebiet durchführt. Für Fragen und mehr Informationen zu einer Sterne-Klassifizierungen von Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Privatzimmern steht Sabine Schrodt gern zur Verfügung (Tel. 03744 1888653, E-Mail schrodt@vogtland-tourismus.de).

Tourismusverband Vogtland