Mailo Darius Dinaj, Greiz

Die Stadt Greiz begrüßt ihre neuen Erdenbürger
GREIZ. Am Montag, den 4. August wurde Mailo Darius Dinaj in der Geburtshilflichen Abteilung des Greizer Krankenhauses geboren. Zur Geburt wog der Kleine 3365 Gramm bei einer Länge von 50 Zentimetern. Nicht nur die Eltern freuen sich von Herzen über ihren Sohn, auch die Geschwister Samir (12) und Anjeli (2) haben ihren Bruder gleich ins Herz geschlossen. Der Name Mailo geht auf den kroatischen Namen „Milo“ zurück, der mit „Der Liebe“ gedeutet werden kann.

Antje-Gesine Marsch @07.08.2014
Babygalerie Greiz 2014