mdr-Fernsehen: Bernd Lehmann ist „Thüringer des Monats“

mdr-Fernsehen: Bernd Lehmann ist "Thüringer des Monats"
Die Landrätin Martina Schweinsburg hat auch ein Präsent mitgebracht.

Bernd Lehmann aus Rückersdorf (Landkreis Greiz) ist Thüringer des Monats August – Auszeichnung fand im Kreiskrankenhaus Greiz statt

GREIZ. Großer Bahnhof am Dienstagnachmittag in der Magistrale des Kreiskrankenhauses Greiz. Zu Gast war ein Drehteam des MDR Thüringen-Fernsehens um Moderatorin Sina Reeder, die die Auszeichnung „Thüringer des Monats“ vornahm.
Bernd Lehmann aus Rückersdorf wurde zum „Thüringer des Monates August“ gekürt und nahm neben einer Ehrenurkunde die mit 500 Euro dotierte Auszeichnung entgegen.
Auch Landrätin Martina Schweinsburg (CDU) sprach Bernd Lehmann ihren Dank aus und überreichte ein Präsent und die Thüringer Ehrenamtscard.
In der Begründung zur Wahl heißt es: „Seit vielen Jahren engagiert sich Bernd Lehmann ehrenamtlich für Kinder in Not und hat aus diesem Grund den Verein We4kids e.V. gegründet. Mit einem bunten Strauß ganz unterschiedlicher Projekte wollen die Vereinsmitglieder vor allem sozial benachteiligte Kinder und deren Familien unterstützen und ihnen eine Perspektive geben. Dabei ist der Verein nicht nur in Thüringen, sondern in ganz Deutschland aktiv. Als Ansprechpartner in Notsituationen, beim Erfüllen von Herzenswünschen, mit einer Werkstatt für kreative Ideen und auch mit medizinischen Erste-Hilfe-Kursen ist der Verein für die Kinder da. MDR Thüringen und die Thüringer Ehrenamtsstiftung zeichenn deshalb Bernd Lehmann für sein langjähriges Engagement als „Thüringer des Monats August“ aus.

Hintergrund:
Seit 1994 verleiht MDR Thüringen die Auszeichnung „Thüringer des Monats“. Das Engagement von Menschen, die in ehrenamtlicher Arbeit Außergwöhnliches geleistet oder sich in besonderer Weise für Mitmenschen in Thüringen eingesetzt haben, wird hierbei gewürdigt.
Eine Jury aus Hörfunk-und Fernsehjournalisten von MDR-Thüringen sowie die Thüringer Ehrenamtsstiftung haben dann die Qual der Wahl.
Am 15. Dezember 2018 wird aus den 12 Thüringern des Monats von den Hörern von MDR Thüringen, den Zuschauern des MDR Thüringen Journals sowie den Nutzern von mdr-thueringen.de der „Thüringer des Jahres“ gewählt und im festlichen Rahmen im MDR Landesfunkhaus Thüringen in Erfurt ausgezeichnet.

Service:
Am Freitag, den 31. August, um 19 Uhr, erfolgt im Thüringen Journal die Ausstrahlung des Sendebeitrages.
Am selben Tag ab 18 Uhr im Radio von MDR Thüringen.

Antje-Gesine Marsch @31.08.2018