Alte Ansichten – Greiz 2015

Fotografische Streifzüge durch die Schloss-und Residenzstadt Greiz 2015
GREIZ. Schon der große Schriftsteller Heinrich Böll soll gesagt haben „Ich bin ein Clown und sammle Momente.“ Er mag das sicher auf seine Tätigkeit als Verfasser von Literatur bezogen haben, doch letztendlich sind Momentaufnahmen das Festhalten einer kurzen Zeitspanne oder eines besonderen Momentes. Ganz gleich ob beim Dichten oder Fotografieren. Es ist immer wieder faszinierend, die Schönheit und Ästhetik der Natur und des urbanen Lebens in der Stadt Greiz in fotografischen Augenblicken wiederzugeben. Erfreuen Sie sich an den Impressionen über das gesamte Jahr 2015 und bestaunen Sie die unterschiedlichen Sichtweisen und Perspektiven.