Thüringens Ministerpräsidentin besuchte Sommerpalais und Greizer Park

Vor einem Jahr stand der Greizer Park an dieser Stelle unter Wasser – Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (M.) an der Trauerbuche, v.l. Bürgermeister Gerd Grüner; Catrin Seidel, Gartenreferentin der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, Prof. Helmut-Eberhard Paulus und Heinz Klügel.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.