Vollsperrung der B 92 in Greiz wegen einsturzgefährdetem Haus

Fürstlich Greizer Park
Zapfwerk Greiz

Die B 92 in Greiz musste am Donnerstagabend kurzfristig für jeglichen Verkehr gesperrt werden.

Grund ist ein einsturzgefährdetes Haus im Kurvenbereich Zeulenrodaer Straße/Waldstraße (gegenüber Zapfwerk).
Die Polizei wurde im Zuge von anderweitigen Ermittlungen am Donnerstag auf den desolaten Zustand des Gebäudes aufmerksam und informierte die untere Bauaufsichtsbehörde, die sofort einen Statiker beauftragte, der die Einsturzgefahr und damit die akute Gefahr für die öffentliche Sicherheit bestätigte.
Die Eigentümer, so ermittelte die untere Bauaufsichtsbehörde, leben in England
Gegenwärtig eruieren Polizei, Straßenbaulastträger und Kreisbehörde unter Hochdruck mögliche Umleitungsstrecken für den Verkehr. Parallel dazu ist man mit einer Abbruchfirma in Kontakt, die umgehend mit den Abbrucharbeiten beginnen kann.
Sobald der konkrete Verlauf der Umleitungsstrecken bestätigt ist, erhalten Sie weitere Informationen.

Pressestelle Landkreis Greiz