Fotogalerie: Silvesterkonzert der Vogtland Philharmonie in der Vogtlandhalle in Greiz

Silvesterkonzert der Vogtland Philharmonie Greiz / Reichenbach
Mit drei ausverkauften Neujahrskonzerten leitet die Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach die begeisterten Gäste in das Jahr 2014. Hier die Solisten Gabriele Rösel und Alexander Klinger bei ihrem Vortrag.

Drei ausverkaufte Vorstellungen ernten Beifallsstürme

GREIZ. Sie gehören zum neuen Jahr wie die guten Vorsätze oder das Anstoßen um Mitternacht: die Silvesterkonzerte der Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach. Auch in diesem Jahr stimmten die Musiker unter Leitung von GMD Stefan Fraas im Großen Saal der Vogtlandhalle Greiz mit beschwingten Melodien in drei ausverkauften Vorstellungen auf den Jahreswechsel ein. Ein musikalisches Feuerwerk mit Ohrwürmern aus Oper, Operette und Musical versprach Stefan Fraas und präsentierte einen unterhaltsamen und unvergesslichen Abend. Mit Carl Millöckers heiterer Ouvertüre zu „Der arme Jonathan“ eröffneten die Sinfoniker das Programm.