Endlich wieder Neustadtfest

Endlich wieder Neustadtfest
Am Tag der Deutschen Einheit kamen Unmengen von Besuchern zum Greizer Neustadtfest

Am Tag der Deutschen Einheit kamen Unmengen von Besuchern zum Greizer Neustadtfest

GREIZ. Nachdem das Neustadtfest im vergangenen Jahr Pandemie bedingt ausfallen musste, freuten sich die Greizer und Gäste der Stadt umso mehr, sich am gestrigen Sonntag in der Schloss-und Residenzstadt zu treffen.
Dabei reichte die Palette der Veranstaltungen traditionsgemäß von der Eröffnung des Festes vor der Vogtlandhalle, über den Flohmarkt in der Carolinenstraße, den Gebrauchtmagenmarkt im Schlossgarten, den beliebten Handarbeitstag in der Vogtlandhalle, eine Schlossführung, bis hin zur Verleihung der „Neustadtperle 2021“ und der Vorstellung des „Greizer Elsterbogens“.
Eine rundum gelungene Tagesveranstaltung, die den Besuchern viel Gemeinschaft brachte, schöne Erlebnisse und neue Eindrücke.

Rainer Marsch @04.10.2021