Zu viel Alkohol

Greiz (ots) Einen VW Polo, welcher heute Nacht kurz vor halb eins (20.11.2020, gegen 00:25 Uhr) die Friedensbrücke in Greiz entlang fuhr, fiel Polizeibeamte bei ihrer Streifenfahrt auf. Kurzerhand entschlossen sie sich zur Verkehrskontrolle. Im Gespräch mit dem 49-jährigen Fahrer des VW stieß ihnen gleich starker Alkoholgeruch entgegen. Der daraufhin durchgeführte Atemalkoholtest zeigte einen stolzen Wert von über 3 Promille an. Die Weiterfahrt für den 49-Jährigen war damit beendet und er musste zur Blutentnahme. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet. (KR)