Werbeanzeigen

Saso Avsenik mit seinen Original Oberkrainern

Saso Avsenik mit seinen Original Oberkrainern
Saso Avsenik mit seinen Original Oberkrainern

Wer kennt sie nicht, die unvergesslichen Melodien von Slavko Avsenik und seinen Original Oberkrainern?

Werke wie „Auf der Autobahn“, „Es ist so schön ein Musikant zu sein“, „Tante Mizzi“, „Slowenischer Bauerntanz“, „Hinter`m Hühnerstall“ und mehr als 1000 weitere Titel machten die Musik von Slavko Avsenik unsterblich.
Sein weltweit bekanntestes Stück ist aber unumstritten das „Trompetenecho“, das auf der ganzen Welt mehr als 600 Mal gecovert wurde und vielen auch noch als Titelmelodie aus dem „Musikantenstadl“ bekannt ist.

Was geschieht, wenn der Enkel einer Musikerlegende merkt, dass er in seinen Genen das Musiker-Gen und das Oberkrainer-Gen zusammenfinden? Saso Avsenik (auf Deutsch wird das übrigens „Sascho“ ausgesprochen) ist der Enkel des großen Slavko Avsenik, dem Gründervater der Oberkrainermusik.

Sympathisch, unbeschwert und authentisch präsentieren sich die jungen Musiker um Saso Avsenik. Ein voller Terminkalender und eine immer größer (und jünger) werdende Fangemeinde zeugen davon, dass die Kombination aus Tradition und Jugendlichkeit, gepaart mit einer unglaublichen Portion Musikalität beim Publikum großen Anklang findet!

Tickets für diese Veranstaltung gibt es im Vorverkauf in der Vogtlandhalle Greiz unter Tel. 03661/62880 und in der Tourist-Information Greiz.

Buchungen

Ticket-TypPreisPlätze
1.Platzgruppe39,50 €
2.Platzgruppe36,50 €
3.Platzgruppe33,50 €


Werbeanzeigen