Über die Straße gerutscht – Unfall

Greiz (ots) L1086/Fichtenreuth: Glücklicherweise unverletzt blieb gestern ein 39-jähriger VW-Fahrer, als er am Nachmittag (gegen 15:30 Uhr) die Kreisstraße (511) von Reuth in Richtung Fichtenreuth (L1086) im Landkreis Greiz befuhr. Im Einmündungsbereich der beiden Straßen kam der 39-Jährige trotz eingeleiteten Bremsvorganges nicht mehr zum Stehen. Er rutschte mit seinem Fahrzeug über die Straße und stieß gegen ein Verkehrsschild. Diese wiederrum wurde dabei umgedrückt und stürzte auf die Hecke eines angrenzenden Grundstückes. Aufgrund des Unfalles war der VW des 39-Jährigen nicht mehr fahrbereit, so dass ein Abschleppdienst angefordert wurde. Für die Dauer der Fahrzeugbergung war der Kreuzungsbereich voll gesperrt. (RK)