Linde in Flammen

Greiz (ots) Eine am Elsterufer stehende Linde fiel Silvesterfeuerwerk zum Opfer. Gegen 01:25 Uhr am Neujahrstag (01.01.2020) rückten Feuerwehr und Polizei in die Bruno-Bergner-Straße (Elsterparkplatz) aus und löschten den durch Silvesterböllern/Silvesterraketen in Brand geratenen Baum. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Die 5 Meter hohe Linde weist nunmehr jedoch Sachschaden auf. Zeugen, welche Hinweise zum Tatgeschehen geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 03661 / 6210 bei der Polizei Greiz zu melden. (RK)

Werbeanzeigen