Körperverletzung bei privater Feier

Greiz (ots) Am 11.01.2020 gegen 20:30 Uhr wurde die Polizei Greiz zu einer Privatfeier in der Siebenhitze gerufen. Dort war ein Gast so betrunken, dass es zu Streitigkeiten mit einer Körperverltzung kam. Da der 18 jährige Täter auch in Anwesenheit der Beamten, aufgrund seiner Alkoholisierung von 2,73 Promille, nicht zu bändigen war, wurde er für die Nacht in Polizeigewahrsam genommen. Ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung wurde eingeleitet.

Werbeanzeigen