Armbewegung führte zur Anzeige

Greiz (ots) Ein 28-jähriger Mann erhob bei Blickkontakt zu Polizeibeamten am Montag (29.06.2020), gegen 19:40 Uhr seinen rechten Arm zum Hitlergruß. Im Rahmen einer Identitätsfeststellung und der Anzeigenerstattung gegen den Mann führte er selbige Bewegung nochmals durch. Hierfür muss er sich nun verantworten. (MW)