Website-Icon Vogtlandspiegel

2.Bundesliga Nord: AC 1897 Werdau gegen RSV Rotation Greiz

Greizer Ringer gewinnen in Werdau

2.Bundesliga Nord: AC 1897 Werdau gegen RSV Rotation Greiz
84Akg Gr.-röm. Chris Wemme, AC Werdau gegen Edgar Babayan (blau), RSV Rotation Greiz 0:4 TÜ

WERDAU. Mit dem 17:23-Sieg, den die Ringer des Greizer RSV am Sonnabendabend gegen den AC Werdau errangen, verbessert sich der RSV auf Platz vier in der Tabelle der 2. Bundesliga Nord. Mit je fünf Siegen gingen die Sportler beider Mannschaften von der Matte,
Die beiden jüngsten Ringer des RSV – Merlin Sewina (55 kg/K) und Florian Sieg (60 kg/F) – hatten einen entscheidenen Anteil am Sieg des RSV Rotation Greiz.
Der letzte Kampf für diese Saison findet am kommenden Sonnabend, bereits um 16 Uhr in der Greizer Jahnturnhalle statt.
R.Marsch @08.12.2012
[nggallery id=787]

Die mobile Version verlassen